Hm, ist gestern doch nicht ganz so gelaufen, wie ich mir das gedacht hatte. Nachdem ich mit dem Schreiben begonnen hatte, habe ich eine kurze Pause einlegen wollen, um zuhause die Fenstern zu schliessen, weil es stark nach Regen und Gewitter aussah. Der Plan war, anschliessend wieder hierher zu kommen, um auf das Gewitter zu warten und Daten mit ITS zu nehmen. Tja, war keiner, weil das Gewitter im Sueden des Landes geblieben ist. Demnach gab es kein Grollen, welches mich dazu haette bringen koenne schleunigst wieder ins Institut zu radeln - ergo bin ich zuhause geblieben.