Das war heute auf dem ASTRO-Lunch Programm:

1) Tobias Westmeier: Westerbork HI Observations of High-Velocity Clouds Near M31 and M33

2) Hanno Spreeuw: A 10 Day Campaign with LOFAR’s Initial Test Station

3) Carmen Blascoe: Extragalactic Scattering in Galaxy/Quasar Pairs

Dem habe ich durchaus mit Spannung entgegengesehen - und was war? Stattdessen musste ich Doktorant spielen fuer die ARD….