Na das nenne ich einen guten Einstieg: direkt innerhalb des ersten halben Tages geht hier der Zirkus wieder voll los. Bis jetzt habe ich kaum mehr gemacht, als Mails lesen und Reiseplaene zu organisieren (und das noch nicht einmal meine eigenen). Aber andererseits hat dies auch denn Vorteil, dass ich wieder voll eingespannt bin, was mir die letzten Tage in Spanien doch ein wenig gefehlt hat.