Na das war aber mal wieder ein guter Sonntag. Diesmal keine 50% im Bett liegen und die anderen 50% DS9 schauen. Heute habe ich endlich - seit einiger Zeit - mal wieder recht freuh das Bett verlassen um ein bisschen was mit dem Tag anzufangen. Etappe eins war dabei die allmorgendliche Reitstunde, welche Helen mit vier Maedels abhaelt. Allerdings gab es heute ein wenig was ausser der Reihe. Ein sehr schoen aufgebauter Hindernisparkur wartete auf alle Teilnehmerinnen. Also habe ich mir Tee und Kamera geschnappt und mich nach draussen begeben - damit ich dem Schauspiel beiwohnen konnte. Einladent war es auf jeden Fall, denn heute hatten wir hier einen wirklich wundervoll sonnigen Herbsttag. Ich bin mal gespannt wie die Ausbeute geworden ist - sind aber noch einige Fotos uebrig auf dem Film.