Immer wieder seltsam zu sehen, welch seltsame Wege so manche Dinge gehen. Ich muss erst spanische Kulturseiten durchstoebern, um auf eine deutsche Autorin zu stossen, welche sich - nach allem was ich bisher ausgraben konnten – absolut lohnt naeher kennenzulernen. Alles was ich bisher an Beschreibungen ueber die Buecher von Cornelia Funke gelesen habe klingt danach, dass dies eine Bildungsluecke ist, die es zu schliessen gilt.