Tja, da wird also nichts daraus auch waehrend der Rueckfahrt noch mal eben zwischendurch die Mail zu checken; ich habe es jetzt zwar schon mehrere Male probiert, aber bisher ist es mir einfach nicht gelungen ueber das WLAN hier an Bord des Zuges Internetzugang zu kriegen. Ich hatte ja schon vermutet, dass dies vielleicht mit der Anzahl der Benutzer hier im Zug zusammenhaengt, aber ob dies wirklich die Ursache ist scheint mir doch sehr zweifelhaft: hier in Amersfoort angekommen ist der Zug deutlich leerer geworden – dennoch bleibt das WLAN ausser Reichweite und ich damit offline. Was nun allerdings genau im Argen liegt kann ich leider nicht sagen: der Rechner ist eine Weile damit beschaeftigt sich anzumelden, aber trotz gutem Signalempfang laeuft es nach einer Weile immer wieder auf die Fehlermeldung “No Internet connection possible” hinaus. Da werde ich also wohl auf morgen frueh warten muessen, ehe ich noch ein paar Kleinigkeiten online erledigen kann.