{title:}

Wed, 18. May 2011 – 13:34

So, in wenigen Augenblicken sollte es offiziell losgehen… Nachdem die Anreise ohne groessere Probleme verlaufen ist – Zug, Faehre und dann Bus – haben die meisten auch ihre Unterkuenfte gefunden. Ich sage hier bewusst “die meisten”, denn wie sich herausstellte war es nicht so ganz trivial den Weg von der Rezeption zur Unterkunft zu finden – der Ferienpark ist recht gross und verfuegt ueber Unmengen an Haeuser (mit Raum fuer bis zu 16 Personen), welche aufgrund der recht verwinkelten Wege erst einmal gefunden werden wollen.