{title:}

Fri, 20. May 2011 – 15:56

Also wenn ich die Durchsagen hier am Amsterdamer Bahnhof richtig interpretiere, dann habe ich ja sogar ein klein wenig Glueck gehabt. Auf der Strecke, welche ich vorhin gefahren bin, gibt es Stoerungen mit der Oberleitung, wodurch derzeit wohl keine Verbindung zwischen hier in Den Helder besteht; alles was in die Richtung geht wird vorher abgefangen und (wahrscheinlich) wieder zurueckgeschickt. Gut, ob dies jetzt wirklich in Trost ist kann ich nicht sagen, aber es zeigt mir, dass es mich durchaus auch noch ein Stueck schlimmer haette erwischen koennen. Ok, ich sollte vielleicht nicht zu sehr den Tag vor dem Abend loben, denn schliesslich habe ich des ja auch schon geschafft mit dem ICE ueber Venlo und Moenchengladbach umgeleitet zu werden…

Um auf Nummer sicher zu gehen, bin ich eben noch schnell zum internationalen Schlater gelaufen, um mein Ticket umschreiben zu lassen. Da ich mal vermute, dass man nicht so ohne weiteres einen anderen Zug als den urspruenglich gebuchten nehmen kann, ist es schon ganz hilfreich sich so einen offiziellen Sticker zu holen, welcher bescheinigt, dass man die urspruengliche Verbindung aufgrund einer Verspaetung der niederlaendischen Bahn nicht mehr geschafft hat. Damit ausgeruestet werde ich mich aber nachher in den ICE begeben, damit ich weiter in Richtung Bonn komme.