{title:}

Thu, 07. July 2011 – 15:38

Auch wenn ich die Fotos einen Tag alt sind – und das kann an Tagen wie diesem schon einen ziemlichen Unterschied ausmachen – ist mir gerade eingefallen, dass ich ja noch ein Kleinigkeit nachreiche koennte. Wo ich ja schon mit der Kamera hier im Institut unterwegs war um ein paar Bilder von den Umbauaktivitaeten einzufangen, so habe ich diese Gelegenheit genutzt auch noch einmal ein paar Aufnahmen von meiner direkten Arbeitsumgebung zu machen:

Arbeitsumgebung

Ich muss in jedem Fall mal noch dran denke nachher ein paar weitere Bilder zu schiessen, damit sich der Unterschied erkennen laesst (schliesslich ist hier mittlerweile einiges weggeraeumt, so dass die Tische deutlich leerer sind). Ich muss noch einmal schauen, was genau ich denn mit dem Monitor machen werde; einfach nur unter den Schreibtisch stellen scheint mir keine so sonderlich gute Idee zu sein, so dass ich mal schauen werde, ob ich diesen nicht fuer die Uebergangszeit bei John im Buero parken kann.