{title:}

Wed, 24. August 2011 – 07:31

Da hat er also nun begonnen, der letzte Tag vor dem Umzug. Noch einmal etwas mehr als 24 Stunden, dann sollte zum ersten Mal in Tagen der Stapel an Umzugskisten wieder kleiner und die Wohnung damit leerer werden. Vorher gibt es aber noch eine Reihe von Dingen zu erledigen, dass auch wirklich alles klar ist: es gibt einfach Sachen, welche bis zum Schluss warten muessen und sich nicht schon Wochen vorher erledigen lassen. So stehen heute noch so Kleinigkeiten wie Kuehlschrank abtauen und Badezimmer putzen auf dem Programm, sowie der Abbbau des Schreibtisches (wovon ich ja wusste, dass dies erst recht spaet geschehen wuerde).

Erst einmal einen grossen Becher Tee schnappen, eine Kleinigkeit in den Magen kriegen und dann kann es losgehen.