{title:}

Wed, 24. August 2011 – 20:04

Gut, ich denke mal, dass ich nun auch dies noch geregelt haette. Da wir ja versuchen moeglichst chnell kurz nach Mittag hier aus Amsterdam zu verschwinden, klappt es leider nicht mehr die Haustuerschluessel persoenlich an den Nachmieter auszuhaendigen. Das haette eventuell funktionieren koennen, wenn ich erst gegen Abend von hier verschwunden waere, aber zu dem Zeitpunkt will ich ja schon in Bonn sein (streng genommen sollte ich in 24 Stunden mit allem durch sein und bereits wieder zwischen bergen von Kisten sitzen). Troztdem musste ich aber schauen, dass mein Nachmieter hier in die Wohnung kommen kann; ich werde sicherlich morgen den Hausmeister noch einmal darauf aufmerksam machen, aber ganz in der Weise wie dies mir gelaufen ist, wird es wohl nicht von statten gehen. Ich denke aber trotzdem mal, dass sich jetzt eine gute Loesung gefunden hat: ich habe mir einfach mal ein Herz genommen und den Nachbarn ueber mir gefragt, ob ich nicht bei ihm die Schluessel fuer die Wohnung hinterlegen kann, so dass Valentin (wenn er denn morgen im Laufe des Nachmittages hier eintrifft) sich nur dort zu melden braucht. Ich muss mich fuer derartige Dinge immer ein klein wenig ueberwinden, aber letzten Endes ist es doch fast immer einfacher, als man zunaechst befuerchtet hat.