{title:}

Thu, 11. October 2012 – 18:20

Da bin ich doch schon rechtzeitig aus dem Buero verschwunden, aber es wird nun doch wieder knapp. Da die Deutsche Bahn heute wieder einmal beschlossen hat den Fahrplan eher als eine grobe Orientierung zu interpretieren, bin ich (selbst mir Wechsel auf den schnelleren Regionalexpress) zu spaet hier in Bonn eingetroffen, um einen der beiden Busse in Richtung Mondorf zu kriegen. Ich habe zwar durchaus die Moeglichkeit ueber den Weg durch die Innenstadt noch einmal ein klein wenig Zeit gut zu machen – wenn der Zug aber erst dann am Bahnhof einfaehrt, wenn ich eigentlich schon an der Bushaltestelle stehen muesste, dann wird es eben nichts mehr. Nun spekuliere ist also auf den Bus um 18:29 Uhr, so dass ich doch noch einigermassen puenktlich zur Stunde ankomme.