{title:}

Mon, 31. December 2012 – 23:00

… dann ist auch dieses Jahr schon wieder vorbei. Eigentlich erstaunlich, wie schnell die letzten Monate vorbeigezogen sind, so dass es wieder einmal Hilfsmittel wie der Blog sind (auch wenn dieser leider mehr Luecken aufweist, als mir lieb waere), welche zu Rate gezogen werden muessen, um die vergangenen Ereignisse zusammenzutragen. Heute Nachmittag habe ich noch damit begonnen die Eintraege vom Jahr 2009 zu importieren – das ist noch nicht abgeschlossen, aber bei der Gelegenheit ist mir dann aufgefallen, dass ich mit 2013 bereits den 10ten Jahrgang anbreche. Das ist doch immer wieder erstaunlich, wie sich die Sammlung an Notizen fuer Familie und Freunde in Deutschland ueber die Jahre weiterentwickelt hat. Ueber alle Phasen hinweg habe ich es irgendwie geschafft den Blog nicht komplett einschlafen zu lassen, sondern mich immer wieder zum Schreiben aufzuraffen. Wenn ich mir dann vor Augen halte, was fuer Veraenderungen 2013 anstehen, so wuerde ich durchaus erwarten, dass es wieder ein wenig mehr zu lesen gibt, als dies im nun auslaufenden Jahr der Fall war.