{title:}

Sun, 06. January 2013 – 22:12

Das ist ja mittlerweile schon wieder eine Weile her, aber heute Abend war es hoechste Eisenbahn mal endlich noch die Plakate fuer Julias Yoga-Kurse zu ueberarbeiten und dann in den unterschiedlichsten Formaten auszudrucken. Wie schon die vergangenen Male, ist es auch diesmal wieder einiges an Detailarbeit geworden: sicher, das resultierende Ergebnis ist wirklich nett geworden, aber es dauert eben einen Weile dorthin zu kommen. Damit ist aber nicht genug: sobald das Layout fertig ist, geht es ans Drucken und jenes erweist sich jedes Mal als eine ziemliche Bastelei, weil die Vorlagen naemlich recht unterschiedliche Formate haben und dementsprechend auf sehr unterschiedliche Weise durch den Drucker gejagt werden muessen.