{title:}

Mon, 21. January 2013 – 22:13

So, nachdem ich die ersten Bilder online gestellt habe, bin ich in der Tat aus dem Buero verschwunden. Da es noch nicht so sonderlich spaet war, habe ich beschlossen einfach noch ein wenig Bewegung an der Nachtluft zu kriegen – den Tag ueber habe ich ja schon genug herumgesessen, so dass ich mir die Benutzung des Busses gespart habe. Der zusaetzliche Vorteil daran ist natuerlich auch, dass ich auf diese Weise mehr von dem mitbekomme, was hier in der Stadt so auf den naechtlichen Strassen geschieht; ich war jetzt zwar nicht expliziet auf Exkursion, aber von dem was ich so (zumindest mit dem Naehern an den aelteren Kern der Stadt) erhaschen konnte, laesst sich schon recht gut erkennen, dass Utrecht eine Universitaetsstadt ist. Ich fuer mich persoenlich finde dies recht nett, weil dies einfach bedeutet, dass alles ein wenig quirliger und chaotischer ist. Ich muss mal schauen, wann sich denn mal die Gelegenheit bietet sich ein wenig mehr umzuschauen, denn mich wuerde natuerlich schon interessieren, wie sich Utrecht im Verleich zu Amsterdam oder Nijmegen darstellt. Fuer den heutigen Abend steht dies aber nicht mehr auf dem Programm – ich werde viel eher schauen, dass ich ein paar erste Testbilder von meiner Unterkunft geschossen kriege, damit ich auch dies in die Runde geben kann…