{title:}

Tue, 05. February 2013 – 23:18

Gut, dass ich es sogar noch geschafft habe aus dem Institut kurz mit Julia zu skypen — hier im Hotel waere dies am heutigen Abend sicherlich nicht mehr moeglich gewesen. Auch wenn ich es ja nicht wieder so sonderlich spaet werden lassen wollte, so gab es doch noch ein paar Kleinigkeiten, welche es noch zu erledigen galt. Nur: wenn das WLAN alle paar Minuten wieder zusammenbricht, dann wird es natuerlich ein wenig schwer mit der Online-Recherche. Immerhin habe ich es aber doch noch geschafft, mir die Busverbindungen fuer den morgigen Tag rauszusuchen: zum einen muss ich schauen, dass ich einigermassen zeitig im Institut bin, zum anderen ist die Entfernung zu der Wohnung (welche ich mir am Nachmittag anschauen wollte) etwas zu weit, als dass ich einfach mal so loslaufen wollte. So aber bin ich zumindest was dies trifft vorbereitet, so dass ich nur noch schauen muss, dass ich mich Wecker-technisch in ausreichender Weise versorge.