{title:}

Sun, 24. February 2013 – 22:02

Es ist mittlerweile schon ein wenig eine feste Routine, der Ablauf am spaeten Sonntag Nachmittag und dann Abend: in Vorbereitung fuer die anstehende Reise nach Utrecht geht es ans Packen. Wie ich eben bereits wieder feststellen konnte, ist die Kleidung der unkomplizierteste Teil des Unterfangens – deutlich schwieriger wird es, wenn es an das Abpacken der Lebensmittel geht… oder die Entscheidung darueber, was ich an Photoausruestung mitnehmen kann. Gerade in Bezug auf letzteren Punkt ist es eine kniffelige Sache, denn ich wuerde ja schon ein wenig auf Erkundungstour in Utrecht gehen und auch nachts auf Motivsuche gehen – da macht ein vernuenftiges Stativ schon Sinn, aber was ich so auf einer Tour mit mir mitschleppen kann ist durchaus begrenzt. Da freue ich mich doch wirklich darauf, wenn ich einen festen Anlaufpunkt in der Stadt habe, so dass ich einen Ort habe, wo ich ein paar Dinge deponieren kann und eben nicht mehr alles jede Woche mit mir durch die Gegend schleppen muss.