{title:}

Sun, 17. March 2013 – 19:48

Auch wenn ich dies die letzten Wochenenden immer wieder gemacht habe, so hat sich das Packen am heutigen Tage doch noch ein klein wenig anders gestaltet. Da es nun doch einige groessere Dinge gibt, welche nach Utrecht transportiert werden muessen, werde ich morgen fueh ausnahmsweise mal mit dem Auto aufbrechen. Der ueberwiegende Teil ist bereits verstaut:

  • Kuehlschrank
  • Geschirr
  • Schlafunterlage
  • Bettzeug

Was allerdings immer noch fehlt sin die folgenden Sachen:

  • Proviant fuer die Woche
  • Laptop und Arbeitsmaterialien
  • Kleidung
  • Mini-Backofen

Wo und wie ich die restlichen Dinge allerdings noch unterbringen soll ist mir derzeit leider noch nicht so ganz klar; der Wagen ist schon ziemlich vollgestopft, so dass mir nur noch uebrig bleibt die kleinen Freiraeume hinter den Sitzen zu verwenden. Die Photoausruestung werde ich diesmal wohl zuhause lassen muessen, weil dafuer definitiv kein Platz mehr bleiben wird – mal schauen, wie ich es schaffen werde die Woche so durchzustegen.