{title:}

Sat, 08. June 2013 – 21:39

Auch wenn ich zunaechst einmal ein klein wenig auf Suche gehen muesste, um herauszufinden, wie lange es genau her ist, aber ich wuerde doch mal sagen, dass es schon eine ganze Weile her ist, dass ich meine Objektivsammlung erweitert habe. Nun scheint mir aber der perfekte (und auch notwendige) Zeitpunkt gekommen zu sein, um eine Anschaffung zu taetigen, welche ich immer mal wieder im Hinterkopf hatte, fuer die es aber bisher nie wirklichen Bedarf gab.

Bei den Nachbarschaftsabend im Rotslab stand ja Miniature Street Art als thematischer Schwerpunkt auf dem Programm. Bei dem damit verbundenen Photoshoot musste ich allerdings feststellen, dass Macro-Photographie von der technischen Seite her einige Herausforderungen mit sich bringt, welche durch meine derzeitige Ausruestung nicht abgedeckt werden. Da ich recht genau einordnen kann, wo das Problem liegt und wie es sich loesen laesst, befinde ich mich nun also auf der Suche nach einem guten Makro-Objektiv. Im Rennen sind:

Auch wenn ich noch fuer etwaige Gegenargumente offen bin, so scheint die Entscheidung mit ziemlicher Sicherheit fuer das Sigma Objektiv gefallen zu sein; von all dem, was ich in den diversen Tests und Besprechungen lesen kann, handelt es sich dabei um ein ausgezeichnetes Objektiv, welches – und dies kommt schliesslich nicht so haeufig vor – besser bewertet wird als die Variante des Kameraherstellers selber.