{title:}

Sun, 16. June 2013 – 06:25

Da ist der Zeitpunkt also gekommen: nachdem ich vor einer Weile schon das erste der beiden Drobos komplett leergeraeumt habe, sind nun auf die Daten von dem zweiten vollstaendig auf das Synology umgezogen. Der letzte Transfer ist diese Nacht durchgelaufen – alles was ich gerade noch machen musste war, die urspruenglichen Ordner zu loeschen, weil dort einige Dateien herumlagen, welche sich aufgrund der Zugriffsrechte nicht so ohne weiteres entfernen liessen. Damit waeren jetzt also alle Daten auf dem NAS und ich kann meine Peripherie neu sortieren.