{title:}

Sun, 21. July 2013 – 22:32

… ist blau, kommt aus Weilerswist und wird mich in Kuerze nach Utrecht begleiten. Wovon ich hier rede ist der neue Buerostuhl, ein Varier Thatsit, das gleiche Modell wie ich bereits bei mir zuhause am Schreibtisch stehen habe. Julia und ich waren vorhin noch kurzfristig in Weilerswist, um den Stuhl dort bei dem Vorbesitzer abzuholen; angesichts einer Neupreises von 1000 EUR und aufwaerts waren 245 EUR definitiv ein Schnaeppchen. Zu verdanken habe ich dies Julia, die sich nach meiner Anmerkung, dass ich an meinem Schreibtisch in Utrecht am liebsten so einen Stuhl haben wuerde, wie er bei uns zuhause steht, sich umgehend an den Rechner geschmissen und mit einer Online-Suche begonnen hat. So tauchte dann auch dieser Treffer auf: der letzte in einer Sammlung von vier Stuehlen der gleichen Art, alle zwischenzeitlich noch einmal ueberarbeitet, so dass sich das Holz in einem tadellosen Zustand befindet. Der Bezug muss sicherlich noch einmal ein klein wenig sauber gemacht werden, aber das ist ja ein vergleichsweise unbedeutender Punkt. Da der Preis klar war und der Stuhl abholbereit stand, sind wir nach dem Abendessen kurzentschlossen aufgebrochen – somit kann man sich einen Trip am morgigen Tag sparen.

Was nun also als kommendes auf dem Programm steht ist, dass ich den Stuhl mit nach Utrecht nehme. Wie ich schon beim Probetragen feststellen konnte, duerfte dies sogar ohne Auto klappen – sowohl von den Abmessungen als auch vom Gewicht her ist der Stuhl ja ohne weiteres transportabel, so dass ich einmal schauen werde, wie bald ich wie eine bessere Sitzgelegenheit im Institut sorgen kann.