{title:}

Wed, 09. October 2013 – 22:08

Nach wie vor wohl noch das Stueck Non-Open-Source, welches mich am meisten an den Mac bindet, ist Apples iTunes; nicht dass es hierzu keine Alternativen gaebe, aber entweder sind die einfach nicht so intuitiv bedienbar oder aber ich habe einfach noch nicht ausreichend Zeit damit verbracht mich mit ihnen zu beschaeftigen (wobei man vielleicht argumentieren koennte, dass es sicherlich kein gutes Bild abgibt, wenn ich erst einmal recht viel Zeit darin investieren muss, um vernuenftig mich einem solchen Programm umgehen zu koennen). Was fuer mich – zumindest bisher immer noch – ein Argument ist, waere die Integration von Musikverwaltung und so Dingen wie einem Mp3-Player; da mir diesbezueglch der iPod, welcher mittlerweile auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, nach wie vor gute Dienste leistet, mag ich die recht natlose Verbindung zwischen den Komponenten. Dabei ist mir die Musik garnicht einmal so sehr wichtig – die bleibt im wesentlichen auf dem Rechner (von ein paar Ausnahmen einmal angesehen). Viel entscheidender ist fuer mich aber der Umgang mit Podcasts: da ich auf diesem Wege ja doch einiges an Informationen zu mir nehme, bin ich ueber jederlei Verbesserungen, welche mir diesbezueglich das Leben leichter machen durchaus dankbar. Gerade was dies betrifft, hat es nun eine Aenderung gegeben, welche ich schon lange gerne gehabt haette (auch wenn es natuerlich schoen waere dies in irgendeiner Weise konfigurieren zu koennen): wenn ich eine Liste mit Folgen aus der gleichen Serie vorliegen habe – z.B. meine geschaetzen Deutschlandfunk Interviews – finde ich es aeusserst laestig, wenn ich staendig von Folge zu Folge klicken muss. Sicher, auf diese Weise gibt es eine kleine Unterbrechung, in welcher man die Gedanken fuer das naechste Gespraech sortieren kann, aber wenn nicht staendig an dem Abspielgeraet herumspielen will, waere es ganz nett eine solche Liste genauso wie in Musikalbum abspielen zu koennen… mit der auf 11.1.1 aktualisierten Version von iTunes scheint dies nun zu gehen! Leider scheint diese Anpassung noch nicht auf dem iPod verfuegbar zu sein, aber wenn ich weiss, dass dies auf dem Rechner geht, dann werde ich sicherlich noch einmal schauen wie es damit auf dem Abspielgeraet aussieht.