Das es bei mir im Archiv noch jede Menge an Bildern gibt, welche ich bisher noch nicht nachbarbeitet habe ist grundsaetzlich ja nichts neues. Mir scheint es aber ein wenig, als ob gerade am Endes des letzten Jahres besonders viele Aufnahmen liegen geblieben sind und lediglich auf dem direkten Wege von der Kamera auf den heimischen Server gewandert sind. Die Tatsache, dass ich ja hier bei SRON meine Stelle angetreten habe, hat sicherlich seinen Teil dazu beigetragen; durch die Pendelei fehlt mir ja ein von der frueheren Stationaritaet, bei welcher ich mitunter Naechte zuhause am Rechner damit zugebracht habe durch die Aufnahmen zu gehen. Spaestens aber seit es ab dem Herbst an die Suche nach einer neuen dauerthaften Bleibe gegangen ist, sind die Lebensverhaeltnisse ausgesprochen beengt; als eines der Resultate hiervon habe ich lediglich noch in Utrecht einen der beiden grossen Apple Displays aufgebaut, an welchem die Bildernachberarbeitung ja ungleich angenehmer ist. Damit ich also endlich einmal ein wenig weiterkomme mit dem Sortieren und Aufbereiten, habe ich mir eine kleine Auswahl auf as Laptop gepackt; nachdem die wesentlichen Tagesgeschaefte abgehalndelt sind, mache ich mich dann im Buero daran die vor allen Dingen fuer die HDR-Sequenzen notwendigen Korrekturen anzubringen. Macht schon einen gewaltigen Unterschied ob ich dafuer in einen 15’’ Monitor starre oder einen 23’’ Display vor der Nase stehen habe. So kommt es dann auch, dass all die Bearbeitungsschritte, welche anderweitig Ewigkeiten gedauert haetten (und ggf. auch nicht zu einem sonderlich zufriedenstellenden Ergebnis gefuehrt haetten) hier recht schnell ueber die Beuhne gehen. Nachdem ich mich so gestern Abend ueber die Bilder vom vergangenen Wochenende (dem Spaziergang durch Roisdorf und Bornheim) hergemacht habe, ist heute ein Stapel an Aufnahmen vom Urlaub am Weissensee dran…

Stampferhof