{title:}

Mon, 03. February 2014 – 20:46

Wie sehr ich mich doch mittlerweile daran gewoehnt habe: sobald ich mir die Kamera schnappe, um vor die Haustuere zu gehen, habe ich entweder den GPS-Tracker des Handy oder die GPS-Einheit der Kamera (typischerweise beide) laufen. So kommt es dann auch, dass die meisten Ausfuege recht gut dokumentiert sind – der Sonntag Nachmittag bildet da keine Ausnahme:

GPS positions

Sicher, dies sind nur die Punkte, an welchen ich Bilder aufgenommen habe (und eben nicht die komplette Wegstrecke, welche ich zurueckgelegt habe), aber ich denke doch mal, dass dies einen Eindruck davon vermittelt, wo ich unterwegs gewesen.