{title:}

Fri, 14. March 2014 – 19:02

Auch wenn es schon eine Weile her ist, so mag sich vielleicht noch der eine oder andere daran erinnern, wie ich vor fast zwei Jahren einen laengeren Spaziergang mit Baum unternommen habe. Nun, heute war es wieder einmal so weit…

Gartenbaumschule Hau

Im Zuge unserer grossen Tour durch die Gartenbaumschulen in der Umgebung, haben wir am Nachmittag bei Mohr (Koeln), Hau (Walberberg) und Fuhs (Alfter) Station gemacht; dazu kam noch ein kurzer Besuch beim Obi in Koeln-Godorf (schliesslich gibt es dort ja auch eine Gartenabteilung). Um es mal gleich vorwegzunehmen: bis auf Mohr haben wir ueberall ein paar Pflanzen mitgenommen, so dass die Entscheindung mit dem Auto aufzubrechen sicherlich nicht ganz verkehrt war. Dies hat allerdings bei den letzten Stop auf der Tour auch nichts genutzt, weil die Renecloude deutlich zu gross war, um diese transportieren zu koennen. Folgerichtig lag es dann also wieder an mir, den Baum zu schnappen und damit durch die Lande zu ziehen.

GPS Track

Die Strecke war im Vergleich zum letzten Mal gluecklicherweise ein wenig kuerzer und die Pflanze ein gutes Stueck kleiner; so war ich nach 40 Minuten am Ziel angekommen. Was von der Planung (naemlich keiner in diesem Fall) etwas unguenstiger verlaufen war als bei der letzten derartigen Aktion, war die Tatsache dass ich diesmal leider keine Kopfhoerer dabei hatte, so dass unterwegs Podcasts hoeren leider keine Option war; sollte ich einfach dran denken, mich bei derartigen Ausfluegen auf solche Szenarien vorzubereiten, damit ich mir den Spaziergang ein klein wenig angenehmer (und unterhaltsamer bzw. informativer) gestalten kann.

title: “Unterwegs mit Baum - Teil 2” date: “2014-03-14T19:02:00.000Z” layout: post author: “Lars Baehren” category: blog tags: [blog] — ## {title:} ##

Fri, 14. March 2014 – 19:02

Auch wenn es schon eine Weile her ist, so mag sich vielleicht noch der eine oder andere daran erinnern, wie ich vor fast zwei Jahren einen laengeren Spaziergang mit Baum unternommen habe. Nun, heute war es wieder einmal so weit…

Gartenbaumschule Hau

Im Zuge unserer grossen Tour durch die Gartenbaumschulen in der Umgebung, haben wir am Nachmittag bei Mohr (Koeln), Hau (Walberberg) und Fuhs (Alfter) Station gemacht; dazu kam noch ein kurzer Besuch beim Obi in Koeln-Godorf (schliesslich gibt es dort ja auch eine Gartenabteilung). Um es mal gleich vorwegzunehmen: bis auf Mohr haben wir ueberall ein paar Pflanzen mitgenommen, so dass die Entscheindung mit dem Auto aufzubrechen sicherlich nicht ganz verkehrt war. Dies hat allerdings bei den letzten Stop auf der Tour auch nichts genutzt, weil die Renecloude deutlich zu gross war, um diese transportieren zu koennen. Folgerichtig lag es dann also wieder an mir, den Baum zu schnappen und damit durch die Lande zu ziehen.

GPS Track

Die Strecke war im Vergleich zum letzten Mal gluecklicherweise ein wenig kuerzer und die Pflanze ein gutes Stueck kleiner; so war ich nach 40 Minuten am Ziel angekommen. Was von der Planung (naemlich keiner in diesem Fall) etwas unguenstiger verlaufen war als bei der letzten derartigen Aktion, war die Tatsache dass ich diesmal leider keine Kopfhoerer dabei hatte, so dass unterwegs Podcasts hoeren leider keine Option war; sollte ich einfach dran denken, mich bei derartigen Ausfluegen auf solche Szenarien vorzubereiten, damit ich mir den Spaziergang ein klein wenig angenehmer (und unterhaltsamer bzw. informativer) gestalten kann.