{title:}

Fri, 11. April 2014 – 20:39

Na bitte, das hatten wir ja schon eine Weile nicht mehr. Gerade eben in Duesseldorf sind zwei Herren von der Polizei in den ICE 227 eingestiegen und machen nun die Runde durch den Zug. Begleitet werden die beiden von einem vierbeinigen Kollegen, welcher mit dem Schwanz wedelnd an mir vorbegerannt ist. Finde ich immer wieder nett, wenn so eine potentielle Kontrolle durch aus eine tierische Angelegenheit wird – ist allemal besser als wenn da einfach nur eine Truppe von Bundesgrenzschutz in Zivilkleidung durch den Zug schleicht.