… dass ich in Utrecht mit Kamera unterwegs war, um Bilder wie dieses hier zu schiessen:

Fahrrad bei SRON

Aufgrund der anhaltenden – und sich immer wieder veraendernden – Deadlines faellt es mir schwer, mich einfach mal fuer eine Weile auszuklinken, um in Ruhe mit der Kamera in der Hand auf die Suche nach Motiven zu gehen. Ist schon ein wenig schade, denn vor allen Dingen jetzt mit dem August kommen wir schon wieder in die Zeit, wo die Lichtverhaeltnisse am fruehen Abend wirklich toll sind. Ich habe mich da schon einige Male geaergt, dass mir da so manche Bilder entgangen sind… da sollte ich wirklich einmal ueberlegen, ob ich dies nicht ab der kommenden Woche aendern kann. Sicher, einfach nur in der Ecke liegt die Kamera nicht (zumindest die keinere), weil ich ja fleissig damit beschaeftigt bin die Renovierungsarbeiten im Haus zu dokumentieren; das ist allerdings in keinster Weise das Gleich, wie wenn man explizit mit der Kamera loszieht und sich in den Motivsuche Modus versetzt. Zumindest ein wenig von dem spaeten Sommer in Utrecht einzufangen, sollte ich nicht vergessen – waere einfach zu schade.