Vielleicht sollte ich doch noch einmal zumindest einen kleinen Eindruck von meinem kurzen Ausflug nach Nieuwegein wiedergeben; es sind jetzt zwar nicht so sonderlich viele Bilder geworden (die Sonne verschwindet mittlerweile doch eine ganze Ecke frueher), aber fuer eine erste Idee von der Umgebung reicht es vielleicht.

Nieuwegein

Noch als ich im Bus sass musste ich an eine Trabantenstadt denken: die Art wie die Strassen angelegt und die Haeuser ausgerichtet sind, laesst deutlich erkennen, dass hier kaum etwas organisch gewachsen, sondern mehr oder weniger auf dem Reissbrett entworfen worden ist. Aber, und das wiederum fand ich ueberraschend, es gibt auch kleiner Ecken, welche aus dem geradlinigen Schema herausfallen - das sind dann aber auch deutlich erkennbar wohlhabendere Nachbarschaften.