Vor einer Weile hatte ich mich ja schon ein wenig ueber die Art geaergert, mittels welcher Angaben im Lebenslauf auf der Jobboerse der Bundesagentur fuer Arbeit hinterlegt werden koennen. Um nicht einfach nur zu motzen, sondern zumindest eine Rueckmeldung zu geben, hatte ich mich an den Support gewendet. Wie es scheint hat diese Aktion Fruechte getragen – als ich heute Mittag mit dem Sichten der in meiner Abwesenheit aufgelaufenen Mails begonnen habe, konnte ich darunter die folgende Nachricht finden:

Sehr geehrter Herr Baehren,

zu Ihrer Kenntnis:

Wir hatten bei der BA-Fachabteilung die Neuaufnahmen des Eintrags “Build-Management-Tool CMake” in die DKZ-Kompetenzensystematik beantragt.
Mittlerweile wurde dem Antrag stattgegeben. Das neue Kompetenzenelement ist bereits über die entsprechenden Auswahldialoge in der JOBBÖRSE erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Support der JOBBÖRSE

Freut mich doch zu hoeren, dass es durchaus auch moeglich ist, Anmerkungen einzureichen.